Lektoratsservice Erik Kinting

Von der Idee zum Buch

Mitglied im Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren e. V.

Ablauf

Sie reichen mir den zu überarbeitenden Text ein sowie eventuelle Sonderwünsche. Ich nenne Ihnen kurzfristig per Mail den Komplettpreis und erläutere noch einmal das weitere Vorgehen (siehe unten). Sollte ich ausgelastet sein, nenne ich den nächstmöglichen Fertigstellungstermin. Wenn Sie einverstanden sind, beginne ich mit der Überarbeitung. Eventuelle Rückfragen während der Bearbeitung werden per Mail oder telefonisch geklärt. Den fertig überarbeiteten Text erhalten Sie nach Eingang Ihrer Zahlung per Email zugesandt. Natürlich ist die Zusammenarbeit auch über Datenträgerversand (USB-Stick, CD, DVD) möglich.

Ablauf der Textüberarbeitung

Sie schicken mir den zu bearbeitenden Text per Email-Anhang zu und geben an, über welche Textbearbeitungsprogramme Sie verfügen.

Wenn Sie MS-Word verwenden, erhalten Sie den überarbeiteten Text mit der aktivierten Einstellung 'Änderungen verfolgen' und können die Änderungen direkt sehen. Wie das im Einzelfall funktioniert, wird weiter unten für die einzelnen Programmversionen erläutert.

Wenn Sie ein Textprogramm verwendet haben, das nur über eingeschränkte oder keine Formatierungsmöglichkeiten verfügt wie einen DOS-Editor oder dergleichen, dann gehört zum Überarbeitungsaufwand auch die Einfügung der nötigen Formatierungen wie Absätze etc. Die Ausgabe erfolgt dann als Open-Office-Dokument, da diese Textverarbeitungssoftware Freeware und somit kostenlos ist.

Wenn Sie ein anderes Textverarbeitungsprogramm verwenden, teile ich Ihnen per Mail mit, wie wir da am besten vorgehen.

In MS-Word 2003 für Windows können Sie im Menü 'Ansicht / Symbolleisten / Überarbeiten' die Änderungen komplett annehmen oder einzeln ablehnen, dann die Änderungsverfolgung im Dokument ausschalten und dadurch den fertig überarbeiteten Text ohne Änderungsanzeige erzeugen.

In MS-Word 2010 für Windows erfolgt das im Menü 'Überprüfen' (Überprüfen / Annehmen / Alle Änderungen im Dokument annehmen). Wenn Sie einzelne Änderungen ablehnen möchten, markieren Sie den entsprechenden Bereich und klicken Sie auf 'Ablehnen', damit stellen Sie den Ausgangszustand dieser Passage wieder her. Über den Button 'Änderungen nachverfolgen' schalten Sie die Änderungsverfolgung im Dokument aus und erzeugen damit das fertig überarbeitete Dokument.

In MS-Word 2004 für Mac können Sie im Menü 'Extras / Änderungen nachverfolgen' Änderungen annehmen oder einzeln ablehnen. Es öffnet sich ein Dialog, in dem Sie mit 'Suchen' von Änderungen zu Änderung springen und dann jeweils 'Annehmen' oder 'Ablehnen' wählen können. Alternativ können Sie 'Alle annehmen' wählen und so den gesamten Text auf einmal fertigstellen.

Sollten Sie eine ältere Word-Version verwenden, dann öffnen Sie das von mir überarbeitete Dokument, gehen auf 'Extras / Überarbeiten' und wählen im Auswahlmenü die von Ihnen eingesandte Original-Version zum Vergleich. Dann werden Ihnen die Änderungen ebenfalls angezeigt, allerdings können Sie Änderungen nicht mehr automatisch annehmen oder verwerfen, sondern müssen diese gegebenenfalls manuell rückgängig machen. Gehen Sie aber davon aus, dass es keinerlei Notwendigkeit dafür geben wird.

Gerne schicke ich Ihnen auch eine bebilderte Anleitung für den Umgang mit 'Änderungen verfolgen' für Ihre Word-Version.

Nach dem Lektorat

Nachdem Sie die fertiggestellten Texte in dem von Ihnen gewünschten Format erhalten haben, ist meine Arbeit zunächst beendet. Wenn Sie möchten, kann ich Ihnen nun aber auch bei den weiteren Schritten zur Seite stehen und dafür sorgen, dass Ihr Werk auch veröffentlicht wird. (Dazu finden Sie hier vier verschiedene Pakete mit den nötigen Zusatzleistungen für eine Veröffentlichung als gedrucktes Buch oder E-Book.)

Ablauf der Druckvorbereitung

Je nachdem, welche Veröffentlichungsform Sie gewählt haben (Drucklegung, BoD oder E-Book), erstelle ich nach Abschluss der Textüberarbeitung den jeweiligen Textumbruch (bei Drucklegung werden z.B. die größeren Zwischenräume in den Zeilen durch Trennung und Zeichenerweiterung oder -verminderung beseitigt, die Absätze werden so gestaltet, dass der Text immer bis zum Seitenende reicht, ohne dass Absätze mit weniger als zwei Zeilen stehen bleiben, die Überschriften werden so platziert, dass sie nicht einsam am Seitenende stehen etc.), Seitenzahlen werden eingefügt, Sie erhalten Umschlagentwürfe auf Basis Ihrer Vorstellungen inklusive Rückseitentext, ich beantrage eine Einzel-ISBN-Nummer für Sie, melde Ihr Buch im 'Verzeichnis lieferbarer Bücher' an und lege Ihnen schließlich die druckfertigen Unterlagen zur letzten Kontrolle vor. Sind Sie mit allem einverstanden, erstelle ich die Druckdateien (für Drucklegung) oder portiere Umschlag und Text ins gewünschte E-Book-Format. Je nachdem was Sie mit mir vereinbart haben, übergebe ich die Druckdaten nun Ihrer Druckerei, Ihrem BoD-Verlag oder veranlasse die Drucklegung selber (Komplettbetreuung bei meiner Hausdruckerei). Im Falle eines E-Books wird die fertige Datei in den jeweiligen Vertriebsweg hochgeladen, z.B. bei epubli (dazu gibt es ein spezielles Veröffentlichungsangebot).

Sobald das Buch online gelistet ist (die Online-Buchhändler wie Amazon lesen die VlB-Datenbank aus und übernehmen von dort die Titeldaten einschließlich Lieferdatum), richte ich Ihnen auf Wunsch noch ein Amazon-Verkäufer-Konto ein und erstelle dort eine Produktseite für Ihr Buch (Amazon wird das Buch vermutlich selber listen, aber es gibt keine Garantie, dass der Titel nicht irgendwann ausgelistet wird; mit einer eigenen (kostenlosen) Produktseite bleibt Ihr Buch in dem Fall trotzdem über Amazon lieferbar).

Nach oben